Fremdwortpurismus im Deutschen Cover Image
  • Price 2.50 €

Fremdwortpurismus im Deutschen
Fremdwortpurismus im Deutschen

Author(s): Anisa Trbonja-Omanić
Subject(s): Language and Literature Studies
Published by: Fakultet humanističkih nauka, Univerzitet »Džemal Bijedić« u Mostaru
Keywords: Sprachpurismus; Fremdwortpurismus; Sprachreinheit; Spracharbeit; Sprachreinigung; Sprachgesellschaften; institutionalisierter Fremdwotpurismus; Der Allgemeine Deutsche Sprachverein; Antiamerikanismus

Summary/Abstract: In diesem Artikel wird zuerst der Begriff Sprachpurismus näher erläutert und mit Fremdwortpurismus verglichen, so dass der letzte als Sprachreinigung im engeren Sinne und der erste als Sprachreinigung im weiteren Sinne verstanden werden sollte. Die deutschen Sprachgesellschaften werden als erste Institutionen genannt, die die Bedeutung der Muttersprache erkannt und sich mit den Fremdwortübersetzungen beschäftigt haben. Der Fremdwortpurismus wird weiter durch die Geschichte betrachtet und analysiert, von seinen Anfängen bis zum Höhepunkt seiner Aktivitäten. Als letztes wird der selektive Sprachpurismus oder anders genannt Antiamerikanismus angeführt, der in der Gegenwart weilt und derentwegen der Mathematiker und Wirtschaftswissenschaftler Prof. Dr. Walter Krämer den Verein Deutsche Sprache gründete.

  • Issue Year: 2008
  • Issue No: 03
  • Page Range: 231-244
  • Page Count: 14