Aesthetic universalism-distinctness of Zuko Džumhur's travelogues Cover Image
  • Price 3.00 €

Estetički univerzalizam – Osobnost i osebujnost putopisa Zuke Džumhura
Aesthetic universalism-distinctness of Zuko Džumhur's travelogues

Author(s): Rašid Durić
Subject(s): Bosnian Literature, Theory of Literature
Published by: Fakultet humanističkih nauka, Univerzitet »Džemal Bijedić« u Mostaru
Keywords: aesthetic universalism; encyclopedism; travelogue; Zuko Džumhur
Summary/Abstract: In die Studie sind die Elemente der sprachlicher Kunst und der Enzyklopedismus bearbeitet und als wertvollsten Bestandteilen des universellen Ästhetizismus in Dzumhurs Reisebeschreibungen interpretiert. Diese beide Werte sind bisher in der Rezeption des Dzumhurs Werk als unbemerkte Werte geblieben und oberflächlich in der Literaturkritik angenommen worden. Mit der Erläuterung das Wesentlichen im Dzumhurs Werk in der Vertiefung und Erweiterung der fundamentaler Erkenntnis über Gleichwertung der Weltanschauungen, Kulturen und Religionen in der Zeit und Raum. Diese These ist durch die meine Interpretation der textuellen Selbstidentifizierung Dzumhurs mit der materiell-geistlichen menschlichen Erbe bewiesen. Dabei ist auch die universelle Ästhetik in der Reisebeschreibungen durch die Erzeugung der Freude und Begeisterung im Text nachgewiesen. Solche Erzeugung des Entzückens mit der menschlichen Schaffung macht den gemeinsamen Ethos der Reisebeschreibungen und dieser Studie aus. Mit gemeinsamen Versuch zu finden: auf welche Art und Weise kann der Mensch das Leben zu lieben und zu genießen.

  • Page Range: 235-256
  • Page Count: 22
  • Publication Year: 2015
  • Language: Bosnian