Current Problems of the Soviet

gegenwartsprobleme des sowjetischen "Wissenschaftlichen Kommunismus"
Current Problems of the Soviet "Scientific Communism"

Author(s): Wolfgang Leonhard
Subject(s): History
Published by: CEEOL Collections / Digital Reproductions
Keywords: scientific communism;

Summary/Abstract: Zum 50. Jahrestag der Oktoberrevolution haben auch die Sowjetideologen einen wichtigen Beitrag geliefert. Zum ersten Mal in der Geschichte der Sowjetunion liegt die politische Theorie des Kommunismus in einer systematisch gegliederten Form vor. Erst jetzt - ein halbes Jahrhundert nach der Oktoberrevolution von 1917 - ist das entsprechende parteioffizielle Lehrbuch („Grundlagen des wissenschaftlichen Kommunismus") erschienen, sind Lehrplane, Lehrprogramme und Quellensammlungen für die politische Theorie des Kommunismus fertiggestellt worden. Die politische Theorie des Kommunismus steht nun im Rahmen der Gesamtideologie des Marxismus-Leninismus als selbständige Disziplin gleichberechtigt neben dem dialektischen und historischen Materialismus und der Politökonomie. Verblüffend erscheint allerdings die Tatsache, das all dies erst jetzt - zum 50jahrigen Bestehen der Sowjetmacht - erfolgt ist. Die Ursache für diese eigentümliche Verspätung liegt - und damit will sich dieser Beitrag beschäftigen - erstens darin, das für fast zwei Jahrzehnte die Herausbildung einer solchen Disziplin nicht erwünscht war, und zweitens darin, das, als endlich, erst vor wenigen Jahren, die Arbeit daran beginnen konnte, eine Vielzahl schwieriger und bedeutungsvoller ideologischer Fragen geklärt werden musste.

  • Issue Year: 17/1967
  • Issue No: 10+11
  • Page Range: 726-740
  • Page Count: 15
  • Language: German