Constructivism - a

Der Konstruktivismus – ein „Paradigmawechsel” im Fremdsprachenlernen und -lehren?
Constructivism - a "paradigm shift" in foreign language learning and teaching?

Author(s): Joanna Olszowa
Subject(s): Foreign languages learning
Published by: Wydawnictwo Naukowe Uniwersytetu Marii Curie-Sklodowskiej

Summary/Abstract: Im vorliegenden Beitrag wird die Relevanz des philosophischerkenntnistheoretischen Konstruktivismus für die Fremdsprachendidaktik dis.k utiert. Ziel des Aufsatzes ist, sich auf Grun' d der einschlägigen Literatur mit der Frage auseinander zu setzen, inwieweit der Konstruktivismus als eine adäquate wissenschaftliche Basistheorie für die Praxis des Fremdsprachenlernensund -lehrens dienen kann. Dabei wird auch auf die fremdsprachendidaktische Kontroverse "Konstruktion versus Instruktion" einzugehen sein.

  • Issue Year: 27/2003
  • Issue No: 1
  • Page Range: 163-176
  • Page Count: 14
  • Language: German