BOOK REVIEW - CARMEN ELISABETH PUCHIANU: PATULA LACHT. (ROMAN), PASSAU: KARL STUTZ VERLAG 2012, 313 SEITEN Cover Image
  • Price 3.60 €

BUCHVORSTELLUNG - CARMEN ELISABETH PUCHIANU: PATULA LACHT. (ROMAN), PASSAU: KARL STUTZ VERLAG 2012, 313 SEITEN
BOOK REVIEW - CARMEN ELISABETH PUCHIANU: PATULA LACHT. (ROMAN), PASSAU: KARL STUTZ VERLAG 2012, 313 SEITEN

Author(s): Carmen Elisabeth Puchianu
Subject(s): Language and Literature Studies
Published by: Studia Universitatis Babes-Bolyai

Summary/Abstract: Seit dem Erscheinen wurde der Roman als „Frauenroman mit autobiographischem Bezug“, als „Familienroman über das Leben in Siebenbürgen“ bezeichnet. Von der Autorin selbst als „patchwork-Roman“ charakterisiert, erstreckt sich die Geschichte der siebenbürgischen Familie über drei Generationen und wird zum Bild einer multikulturellen deutsch-ungarisch-rumänischen Familie, wie sie in Siebenbürgen oft anzutreffen ist.Die Autorin las folgende Texte am 26. Oktober 2015 an der Tagung: Queer Studies als Modell der Pluralität im Hörsaal der Philologischen Fakultät in Cluj/Klausenburg/Kolozsvár. (Anmerkung der Herausgeberinnen)

  • Issue Year: 61/2016
  • Issue No: 4
  • Page Range: 175-183
  • Page Count: 9
  • Language: German